Vietnam Impressionen Tour

Reisen Vietnam > Vietnam Tours > Vietnam Highlights Package >  Vietnam Impressionen Tour

Tour Code : ETV15
Destination : Hanoi - Maichau - Halong - Cat Ba Island - Hue - Hoi-Nha Trang - Ho Chi Minh - Cu Chi - Mekong Delta
Start City : Hanoi
Activity :  
Duration :  16 Tage / 15 Nächte

Start Price :   707 - 1446 US $ See English version and send enquiry to us Vietnam Impressions Tour
 

Tour Descption:
Das neu konzipiert Reise ist voller Vielfalt, die die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Nord-und Süd-Vietnam in 16 Tagen.

Gallery:

Ha Noi

Hue

Ho Chi Minh City

Cat ba Island

Hai Phong

Ha Long Bay

Ho Chi Minh City

Hoi An

Hoi An

Hoi An

Hue

Hue

Hue

Hue

Hue

Nha Trang

Nha Trang

Nha Trang

Nha Trang

Nha Trang

Nha Trang

Ho Chi Minh City

Ho Chi Minh City

Cu Chi Tunnels

Cu Chi Tunnels

Mekong Delta

Mekong Delta

Mekong Delta

Mekong Delta

Mekong Delta

Tour Itinerary :
Tag 01: Hanoi (Abendessen)

Heute ist der Tag der Anreise und einem Transfer wird vom Flughafen zum Hotel. Es sind keine Aktivitäten geplant für heute, aber heute Abend werden wir mit unserem Gruppenleiter und Mitreisenden zu diskutieren, die Umrisse der Tour und auch eine Antwort auf alle Fragen, die Sie haben können. Im Anschluss an die Sitzung, die in der Regel dauert eine Stunde, haben wir bei einem Abendessen von Hanoi's viele gute Restaurants.

Tag 02: Hanoi, Tausenden von Jahren der Kultur (Frühstück / Mittagessen / Abendessen)
An diesem Morgen fahren wir nach der Ho-Chi-Minh-Komplex, mit dem Mausoleum der Nationen "Ho-Chi-Minh-Gründer. Hier, große Menschenmengen zusammen, um ihren Respekt zu dem Mann, den sie einfach Onkel Ho, wie sie leise Datei Vergangenheit sein Glas Sarkophag.

Der Komplex enthält auch die eine der Säulen-Pagode, deren Ursprünge reichen zurück bis in die Gründung der Stadt im 11. Jahrhundert. Die Pagode, supporTED von einem einzigen Stein Säule, wird gesagt, wie eine Lotusblüte. Der Präsidentenpalast und Onkel Ho's Haus auf Stelzen können auch hier gesehen werden. Ho Chi Minh war nicht zufrieden mit der Idee, die das Leben in einem Palast, und so hatte die einfache Stilt Haus für ihn.

Wir verfolgen das mit einem Spaziergang von Hanoi die lebendige Altstadt und Hoan Kiem-See, im Zentrum der Stadt. Die Legende erzählt, dass im 15. Jahrhundert Kaiser Le Thai So besiegte die chinesische Invasion mit Hilfe eines magischen Schwert. Während Rudern auf dem See eine riesige Schildkröte beschlagnahmt das Schwert aus seinem Griff. Der Kaiser hat dies bedeuten, dass der Frieden zurückgekehrt war und das Schwert erhalten hat, zurück zu seinen Vormund Geist. Zu Ehren der Veranstaltung er umbenannt See "Ho Hoan Kiem - See des wiederhergestellten Schwert. Die Altstadt mit ihren belebten Straßen gibt es Hunderte von kleinen florierenden Unternehmen, jeder Straße bezeichnet seinen Handel, wie Zinn-Straße oder Fish Street. Wir wandern rund um die spannende Don Xuan, die Markeet, die größte in Hanoi. Hier können Sie alles von Ghost-Leistungs-Verhältnis (in der Regel gefälschte $ 100 Rechnungen!) Imitation Rolex-Uhren.

Am Nachmittag besuchen wir den Tempel der Literatur, der Website von Vietnam die älteste Universität, aus dem 11. Jahrhundert. Der Tempel ist einer der weltweit bekanntesten Wissenschaftler, Konfuzius. Im Inneren des Tempels Gründen große steinerne Stele auf dem Rücken der noch größeren Stein Schildkröten (in der vietnamesischen Kultur stellt die Schildkröte Langlebigkeit). Die Stele erfasst die Namen der erfolgreichen Bewerber, die sich später auf zu Mandarinen in der Kaiser Gericht. Von hier aus besuchen wir die beeindruckenden Museum für Völkerkunde, das Museum besten in Vietnam. Das Museum widmet sich der Vietnam 54 ethnische Minderheiten, von denen wir auf unserer nächsten Wanderung.

Tag 03: Mai Chau Trek - Home der Zugehörigkeit zu einer ethnischen White Thai (Frühstück / Mittagessen / Abendessen)
Nach dem Frühstück fahren wir Hanoi für Hoa Binh Provinz und die Stadt von Mai Chau. Diese landschaftlich reizvolle Fahrt dauert etwa drei Stunden. Auf dem Weg passieren wir Bereichen Tapioka und Zuckerrohr sowie Reisfelder. Nach dem Mittagessen in einem traditionellen Haus Stilt der thailändischen Bevölkerung, fahren wir für eine Stunde bis Sa Linh Dorf zu beginnen unsere Trekking. Die grüne und schroffe Bergwelt kombiniert mit den bunten lokalen Bevölkerung macht diese zu einem unvergesslichen Erlebnis. Heute wandern wir entlang Kies Spuren und kleine Pfade, die von den Einheimischen. Unser Ziel für diesen Abend ist Hang Kia Dorf, das zu Hause der H'mong Minderheiten. Hier übernachten die Gäste des Hmong-Familie in einem traditionellen Langhaus, befindet sich in einem malerischen Tal des Pfirsichpflanzungen.

Tag 04: Mai Chau Trek - Home der Zugehörigkeit zu einer ethnischen White Thai (Frühstück / Mittagessen / Abendessen)
Heute sind wir wirklich gut, und abseits der ausgetretenen Pfade, wie wir Wanderung durch den tropischen Regenwald, über die lokalen und Spuren durch Kornfelder, wie wir hinunter in die Mai Chau Tal. Neben der Art, wie wirBegegnung mit dem Dorfbewohner, wie sie über ihre täglichen Geschäft: ob es sich dabei um den Bereichen Bodenbearbeitung, Protokollierung oder Herding Büffel. Die Wanderung dauert in der Regel ca. 7 Stunden und ist ziemlich steil an Orten, an. Das Mittagessen wird die Strecke, und wenn das Wetter erlaubt, werden wir ein Picknick in der Nähe von einem plätschernden Bach am Fuße des Tales. Von hier aus geht es durch mehrere White Thai Dörfer, und sicher sind, dass die Aufmerksamkeit, da dieser Teil des Landes erhält, nur sehr wenige Besucher. Wir kommen auf Van Dorf am späten Nachmittag und die Zeit zu gehen um diesen charmanten kleinen Dorfes, so dass wir zu verstehen, ein wenig mehr darüber, wie die Menschen leben. Das Dorf ist die Heimat der thailändischen Bevölkerung, und heute Abend werden wir die Gäste in einem der traditionellen Häuser Stilt. Dort werden wir geröstet als Ehrengäste und können Probe einige ihrer hausgemachten Reiswein.

Tag 05: Mai Chau - Hai Phong (Frühstück)
Heute morgen haben wir Trek für ein paar Hours durch mehrere Thai Weiler. Wir wandern auf dem Talboden und sind umgeben von Reisfeldern und schöne Landschaft. In dem kleinen Dorf Khoe wir mit unserem Fahrzeug warten und fahren zurück in Richtung Mai Chau. Das Mittagessen wird wieder im Mai Chau, und es gibt auch die Möglichkeit, einen kleinen Souvenir-Shopping, bevor wir weiter nach Vietnam's geschäftigsten Hafen-und drittgrößte Stadt Hai Phong.

Tag 06: Hai Phong - Cat Ba Island, die Heimat von vielen vietnamesischen "boat people" (Frühstück / Mittagessen / Abendessen)
Heute morgen haben wir spazieren Hai Phong, bekannt für seine schönen französischen kolonialen Architektur. Auf dem Weg besuchen wir das Museum der Stadt, Du Hang-Pagode und der Hang Kenh Tapestry Factory.

Dann um 1 Uhr wir Bord der lokalen Fähre nach Cat Ba-Insel, wo sie bei etwa 4:30 pm Das gibt uns die perfekte Gelegenheit, um einige Einheimische und auch versuchen, unsere vietnamesischen! Der Rest des Tages und abends sind kostenlos. Sie können wie zu erkunden the Strände in der Nähe oder vielleicht Dehnung der Stimmbänder in einer von Cat Ba vielen Karaoke-Bars in den Abend.

Tag 07: Ha Long Bay, Descending Dragon (Frühstück / Mittagessen)
Heute haben wir unsere eigenen Bord eigenem Boot für eine Amtszeit von fünf-Stunden-Kreuzfahrt rund um die einsamen und majestätische Halong Bucht. Das Hotel liegt im Golf von Tonkin, Halong Bay erstreckt sich über eine Fläche von über 1500 km ². Die Legende erzählt, dass ein riesiger Drache fiel auf die Erde, die die Wunder der Natur, die Halong Bay. Tatsächlich Halong bedeutet "absteigender Drache".

Das UNESCO-Liste des Weltkulturerbes ist der perfekte Ort zum Entspannen inmitten der riesigen Kalkstein Karst. Die Inseln innerhalb der Bucht sind übersät mit Stränden, wunderschönen Höhlen und Grotten. Eine solche Höhle wurde vermutlich gespeichert haben die hölzerne Pfähle, dass General Tran Hung Dao zur zunichte der mongolischen Invasion Flotte im 13. Jahrhundert. Wir haben die Möglichkeit zum Schwimmen in der Bucht des smaragdgrünen Wasser und auch ein Besuch der vielen herrlichen caves.

Während an Bord unseres Bootes eine wunderbare Meeresfrüchte Mittagessen serviert wird. Es wird Zeit für einen anderen schwimmen nach dem Mittagessen, oder wenn Sie es vorziehen, können Sie einfach faulenzen etwa auf dem Deck und genießen Sie die Sonne. Am Nachmittag fahren wir zurück nach Hanoi. Auf der Fahrt zurück nach Hanoi Wir halten Sie auf dem Sao Nächstenliebe entfernt. Dies ist eine Nicht-Regierungs-Organisation laufen für Menschen mit Behinderungen. Am Abend wir an Bord der berühmten Wiedervereinigung Express für unsere Süden Zug nach Hue.

Tag 08: Hue (Vietnam Royal Vergangenheit) (Frühstück / Abendessen)
Wir kommen in Hue, Vietnam die ehemalige Hauptstadt bis 1945, am Nachmittag und Transfer zum Hotel. Es gibt viele Dinge, um zu sehen, in dieser Stadt, von vielen als das kulturelle Zentrum von Vietnam. Die Königliche Gräber der Nguyen Kaiser am Rande der Stadt sind leicht erreichbar mit dem Fahrrad. Die Nguyen-Dynastie entschieden Vietnam von 1802 bis 1945 und einige seiner bekanntesten Kaiser begraben sind in der Umgebung COUntryside. Eines der eindrucksvollsten Gräber, die der Kaiser der Ming-Manh, wird in einem schönen Garten. Es wird gesagt, dass es dauerte 13 Jahre, um eine angemessene Grabstätte für den Kaiser, und bei der Ankunft ist es nicht schwer zu erkennen, warum sie auch für diesen Standort. Stellen Sie am Ufer des Parfüm-Fluss und ist umgeben von schönen Hügeln Es ist ein ruhiger und idyllischer Ort.

Auch nicht zu vergessen ist die Zitadelle mit der Kaiserstadt und der Verbotenen Stadt Purple, die Kaiser's private Residenz. Beide wurden fast völlig zerstört während der Tet-Offensive von 1968, als die Kommunisten die Macht der Stadt aus dem Süden und hielt es für 3 Wochen. Die Zinnen der Burg zeugen von der schrecklichen Kämpfe ging auf, dass in ihren Mauern und sind enträtselte mit Splitter und bullet holes. Jetzt dank der UNESCO Finanzierung, ein großer Teil der Stadt wird originalgetreu wieder in seinem früheren Glanz zurück. Die kaiserliche Stadt, die im 19. Jahrhundert und dem Vorbild der Verbotenen City in Peking, hat viele Paläste und Tempel im Inneren. Sie geben durch die beeindruckende Ngo Montag Tor und weiter auf dem letzten Kaiser Thronsaal. Einer der interessantesten Teile der Stadt ist die uralte Tempel widmet sich der Erinnerung an den ehemaligen Kaiser. Wie bei der vietnamesischen Gesellschaft im Allgemeinen, die Leute glauben, dass, wenn Sie die Sie gehen nur in eine andere Welt und deshalb müssen Sie immer noch geehrt und gepflegt.

Ein weiterer wichtiger Standort in Hue ist die Thien Mu, oder Heavenly Lady Pagode. Befindet sich 4 km flussaufwärts am Ufer des Parfüm-Fluss, es ist eine aktive buddhistische Kloster mit seiner Herkunft aus dem Jahr 1601. Eines der Poignant zeigt hier ist ein Auto aus einem ehemaligen Mönch Thich Quang Duc, der im Jahre 1963, fuhr nach Saigon und selbst angezündet, um Protest gegen die Süd-Vietnam-Regimes und die Behandlung von Buddhisten.

Tag 09: Hue - Hoi An, der charmanten alten Stadt (Frühstück).
Heute sind wir weiter südlich von der Straße auf dieHoi An. Die Landschaft der Strecke ist schön, wie wir umarmen der Küste der South Vietnam Sea vor gewundenen Weg der spektakulären Hai Van Pass. Hier halten wir, um die atemberaubende Aussicht nach Norden, an Lang Co Strand und nach Süden bis Danang Stadt. Einmal in Danang wir stoppen, um die Cham-Museum. Es beherbergt die umfassendste Sammlung von Cham Artefakte überall auf der Welt. Wir setzen auf Non Nuoc Beach, wo die amerikanischen GI's benutzt zu haben, ihre F & R (Ruhe und Entspannung!) Und die Marmor-Berge, deren Gipfel fünf für die fünf Elemente des Universums (Wasser, Holz, Feuer, Metall und Erde). Die größten Gipfel, Thuy Son enthält eine Reihe von Höhlen, die sich als buddhistische Heiligtümer. Die Fahrt dauert ca. 5 Stunden. Am Nachmittag haben wir unseren ersten Eindruck von Hoi An mit einem Spaziergang durch die Altstadt.

Tag 10: Erforschen Sie Hoi An, einem UNESCO-Weltkulturerbe (Frühstück)
Hoi An, früher bekannt als Faifo bis Anfang westlichen Händlern ist acschaden, kleine Stadt, die sich leicht zu Fuß erkundet. Zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert war Hoi An eine blühende internationale Handel Hafen mit einem großen chinesischen und japanischen Bevölkerung. Dann in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts begann der Hafen zu versanden und der größte Teil der Stadt 's geschäftliche Interessen in der Nähe Danang. Mehr als an jedem anderen Ort in Vietnam, Hoi An behält sich das Gefühl der vergangenen Jahrhunderte und ist ein beliebtes mit allen Reisende. Sie können Ihre Zeit zu Fuß rund um die historische Stadt Einweichen der Atmosphäre, um die viele Chinesen Montagehallen und faszinierenden alten Häuser, von denen einige von den gleichen Familie fünfzehn Generationen.

Einer der spektakulärsten ist die Versammlung Hallen Phuoc Kien Aula, erbaut im Jahre 1690. Die Pagode im Inneren enthält komplizierte Statuen und Kunstwerke, zum Teil für die Thien Hau Thanh Mau, der Göttin des Meeres und Beschützer der Fischer. Das inoffizielle Wahrzeichen der Stadt ist das japanische Covered Bridge, Die über 400 Jahre alt. Es wird angenommen, dass es wurde gebaut, um den beiden Gemeinschaften. Die Stadt ist auch berühmt für seine Geschäfte, insbesondere in der großen Anzahl von Schneider. Wenn Sie wollten, könnten Sie haben eine ganz neue Garderobe für Sie! Der Fluss ist immer ein Bienenkorb der Tätigkeit, insbesondere in den frühen Morgen, wenn der Tag kommt fangen.

Sie können gerne eine Bootsfahrt mit einem der Frauen in der Thu Bon Fluss. Vielleicht möchten Sie mieten ein Fahrrad und dann auf eine malerische Fahrt zu Cua Dai Strand, ca. 4 km entfernt, mit Halt auf dem Weg zu einem der umliegenden Dörfer. Es gibt sogar die Möglichkeit, Ihre kulinarischen Fähigkeiten mit einem vietnamesischen Kochkurs! Eines ist sicher - es gibt keinen Mangel an Dinge zu tun, in dieser Stadt!

Tag 11: Nha Trang: Paradise Beach (Frühstück)
Wir kommen in Nha Trang in den frühen Morgen. Unsere Zeit in Nha Trang ist für Entspannung und Einweichen derSonne auf der schönen, weißen Sandstrände und das Schwimmen im kristallklaren warmen Wasser. Wir haben die Möglichkeit, zu versuchen einige Schnorcheln oder Tauchen oder eine Bootsfahrt zu den nahegelegenen Inseln.

Tag 12: Nha Trang - Saigon (Frühstück)
Freier Tag in Nha Trang, bevor der Zug über Nacht nach Saigon.
 
Tag 13: Ho-Chi-Minh-Stadt und Cu Chi Tunnel (Frühstück / Mittagessen / Abendessen)
Nach unserer Ankunft in Ho-Chi-Minh-Stadt, früher bekannt als Saigon, Transfer zum Hotel. Ho-Chi-Minh-Stadt ist die größte und am stärksten in Vietnam Stadt mit einer Bevölkerung von 6 Millionen Menschen. Ein Großteil des täglichen Lebens findet auf den Straßen, die gesäumt mit Geschäften, Ständen und Anbieter mit ihren Waren sich auf dem Fußweg.

Verpassen Sie nicht die belebte Ben Thanh Markt - ein fantastischer Ort für Schnäppchen aller Art! Es gibt mehrere interessante Sehenswürdigkeiten in Saigon. Der Krieg Reste Museum hat eine Fülle von Bildern ausdie Kriege, die bewegen, eine Galerie Titel "Requiem", das für die vietnamesische und ausländische Journalisten und Fotografen, kamen während der französischen und amerikanischen Konflikte.

Der Palast der Wiedervereinigung war die ehemalige Residenz des Präsidenten von Süd-Vietnam bis zum 30. April 1975, als die Nord-Vietnamesen Tanks Absturz kam durch die Tore vor, die den amerikanischen Krieg zu einem dramatischen Ende. Nah dem Palast einige der besten Beispiele der Architektur der französischen Kolonialzeit sind in den Formen der Kathedrale Notre-Dame und den mittel-Post.

Notre-Dame-Kathedrale wurde zwischen 1877 und 1883 und der Stein für die Erstellung war es, die in ihrer Gesamtheit aus Frankreich. Neben der Kathedrale steht die Hauptpost, beendet in 1891. Es ist ein weiteres gutes Beispiel der französischen Architektur und Vietnam ist das größte Postamt. Für alle der französischen Kolonialgeschichte aber Ho-Chi-Minh-Stadt ist von weitem Vietnam modernste Stadt. Er hat zahlreiche sHopping-Malls, Kinos, Diskotheken und eine verwirrende Anzahl von Bars.

Am Nachmittag haben wir einen Ausflug zu den berühmten Cu Chi Tunnel. Dieses Netzwerk von Tunneln, das sich über 200 km, wurde legendären während der 1960er Jahre. Die Cu Chi Tunnel spielten eine wichtige Rolle bei der amerikanischen Krieg, als sie erlaubt die Viet Cong die Kontrolle einer großen ländlichen Gebieten nur 30 bis 40 km von Saigon. Auf seiner Höhe, der Tunnel-System sich von Saigon zu den kambodschanischen Grenze. Das Netzwerk, Teile davon wurden mehrere Ebenen tief, auch unzählige Falltüren, besonders konstruiert Wohn-, Lager-, Waffen-Fabriken, Feldlazarette, Befehl und Küchen. Heute ist der Tunnel noch zu einem wichtigen touristischen Anziehungspunkt, dem Besucher ein einzigartiges Erlebnis und das Gefühl von dem, was das Leben in der U-amerikanischen müssen wie. Die Tunnel wurden erweitert für unsere Leistung (sonst wären wir nicht in der Lage, geben Sie sie.) Für die Interessenten gibt es auch die MöglichkeitGelegenheit zu abfeuern Runden von einer AK47 oder MK16 an der Waffe in der Nähe Bereich. Angeblich die alten hölzernen Ziele ähnelte US-Marines.

Tag 14: Ho-Chi-Minh-Stadt - Kreuzfahrt auf dem Mekong River (Frühstück / Mittagessen / Abendessen)
An diesem Morgen fahren wir von der Straße auf die kleine Stadt von Cai Be im Herzen des Mekong-Delta. Von hier aus gehen wir an Bord unseres Bootes und machen Sie eine Kreuzfahrt rund um die Nebenflüsse des mächtigen Mekong.

Auf dem Weg besuchen wir einige lokale Hutte Industrien, einschließlich der Quellstärke-Reis und Reis Papier Entscheidungsträger, Bonsai-Baumschulen und Zuchtbetriebe sowie die Erforschung einer schwimmenden Markt. Jedes Boot verkauft in der Regel einem bestimmten Punkt, ob es sich um Kürbisse, Ananas, Zuckerrohr usw., und damit der Kunde weiß, wo einkaufen, sie hängen, dass Artikel aus dem höchsten Teil des Bootes. Von hier aus fahren wir hinaus in den Mekong-Fluss selbst, eine riesige Fläche von Wasser. Die Mekong River beginnt sein Leben in Tibet und reist 4500 km durch sechs Länder, bor schließlich fließt in das Südchinesische Meer. Unser Mittagessen wird an den Ufern von einem der vielen Kanäle, die Interlace-Bereich, und auch die sehr schmackhaften "Elephant Ohr Fisch". Nach dem Mittagessen werden wir auch weiterhin zu weben unserem Weg durch das komplexe Netz von Kanälen. Die Kanäle führen alles, was von menschlichen Fracht der riesigen Reis Schleppkähnen und bilden das Rückgrat des Delta. Reisen mit dem Boot können Sie eine einzigartige Perspektive auf das Leben hier und später können wir sogar navigieren einige der engeren Kanäle von kleinen Ruderbooten. Heute Abend werden wir die Gäste von einer einheimischen Familie im Herzen von Vinh Long Aufenthalt in einem Heim.

15. Tag: Mekong Delta - Ho-Chi-Minh-Stadt (Mittagessen / Abendessen)
Nach einem gemütlichen Frühstück bieten wir Abschied von unserem Gastgeber, und nehmen das Boot, um die kulturellen Dorf in der Nähe der Stadt Vinh Long. Hier können wir sehen, Ziegelbrennereien, Tofu und Keramikfliesen Herstellung und sogar ein Sarg-Maker! Von Vinh Long wir auf der Straße zurück nach Ho-Chi-Minh-Stadtam Nachmittag. Wir haben ein paar freie Stunden in Ho Chi Minh City, bevor er unser Reiseleiter für ein Abschiedsessen heute Abend. Vielleicht könnten Sie ein und entdecken Sie cyclo Cholon, Saigon's China Town. Wenn ja, werden Sie sicher, dass Sie den Binh Tay Markt, der größte Markt in Vietnam.

Tag 16: Abfahrt Ho-Chi-Minh-Stadt (Frühstück)
Die Tour endet nach dem Frühstück. Es wird eine Überweisung warten, der Sie zum Flughafen für den Abflug. Ende der Tour.

Eingeschlossen sind:
¤ A / C private Auto / Bus
¤ Bahntickets, wie im Programm angegeben (First Class)
¤ Boat zu besuchen Halong Bucht, Hue, Nhatrang, Mekong-Delta
¤ Professional Fremdsprache Reiseleitung (Bitte fordern Sie Ihre Sprache Reiseleitung)
¤ Alle Eintrittskarten kosten Plätze im Reiseplan erwähnt
¤ Reiseversicherungen.
Ausgeschlossen sind:
¤ Visumantrag Gebühren
¤ Mittagessen am ersten Tag
¤ Internationale Flüge und Flughafengebühren
¤ Persönliche / andere Ausgaben
¤ Drinks
¤ Einzelzimmer

Tour Preise(Preis pro Person und in US $)

Group
2 pax
3 pax
4 pax
5-6 pax
7-8 pax
9-10 pax
11~12 pax
Sgl. Sup.
2 star

1170

980
860
810
720
710
670
250
3 star
1340
1180
1030
980

880

840
840
375

4 star

1770
1600
1450
1410
1320
1300
1250
680
5 star
2290
2120
1970
1920
1820
1800
1760
1080
*Note: Number of Person in Group/Pax Tour cost per Person (in US $)

 

Book Now!

See English version and send enquiry to us Vietnam Impressions Tour

Your Name : (*)  
From (Email Address) : (*)    
Your Tel :
To :
Subject : (*)
Booking message : (*)
 

(Please leave us a message, you will get our responses within 12 hours.)



VIETNAM

halong bay cruises

Halong Bay

mekong delta cruises

Mekong Delta Cruises

sapa tours

SAPAVietnam